bergpanorama
Stationäre Behandlung

Die Seeklinik Brunnen AG ist als Spezialklinik für Komplementärmedizin auf der Spitalliste für Psychiatrie des Kantons Schwyz geführt. Die Klinik ist berechtigt, Leistungen zulasten der obligatorischen Krankenpflegeversicherung zu erbringen.

Versicherung

Die Kosten für einen stationären Aufenthaltstag sind von Ihrer Versicherungskategorie abhängig und umfassen die medizinischen Dienstleistungen sowie Pflege- und Hotellerie-Leistungen.

Welche Kosten übernommen werden regelt die Kostengutsprache Ihrer Versicherung. Diese wird nach Anerkennung der Spitalbedürftigkeit durch den Vertrauensarzt der Krankenversicherung anhand des Kostengutsprachegesuches Ihres einweisenden Arztes entschieden. Daher ist es wichtig, dass das Überweisungsschreiben des einweisenden Arztes detaillierte Angaben zu Ihrer gesundheitlichen Situation und der notwendigen Therapien enthält.

Die Seeklinik Brunnen erbringt medizinische Leistungen im Rahmen Krankengrundversicherung (KVG), welche konventionelle Massnahmen (Schulmedizin) sowie Methoden der Komplementärmedizin beinhaltet. Zudem bietet die Klinik zahlreiche zusätzliche komplementärmedizinische Diagnostiken und Behandlungen an, die nicht durch die Grundversicherung gedeckt sind. Je nach Versicherung werden diese Kosten durch Ihre Zusatzversicherung übernommen. Gerne berät Sie Ihr behandelnder Arzt über allfällige zusätzliche Kosten.

» Allgemeine Informationen und Tarife (PDF)

Stationärer Eintritt

Vor dem Eintritt führen wir wenn möglich ein ambulantes Vorgespräch mit Ihnen. Es dient dazu, die Indikation Ihres geplanten stationären Eintritts zu überprüfen und offene Fragen zu klären.

Der Eintritt in die Seeklinik Brunnen erfolgt in der Regel von Montag bis Donnerstag zu mit Ihnen vereinbarten Zeiten. In dringenden Fällen sind auch kurzfristige Aufnahmen möglich, soweit freie Betten verfügbar sind. Für Ihren Eintritt bitten wir Sie Ihren Personalausweis (Identitätskarte oder Reisepass), den Krankenversicherungsausweis oder die aktuelle Krankenkassenpolice mitzubringen.

Unsere leitenden Ärzte und Therapeuten

  • Marco Gebbers
    Marco Gebbers
    Chefarzt und Ärztlicher Direktor
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Eva Birrer
    Dr. phil. Eva Birrer
    Leiterin Schlafmedizin
    Somnologin (SGSSC und DGSM), Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • Christoph Dönitz
    Dr. med. Christoph Dönitz
    Leitender Arzt für Innere Medizin und Komplementärmedizin
  • Beatrice Natalie Geml
    Dr. med. Beatrice Natalie Geml
    Leitende Ärztin Psychosomatik
    Fachärtzin für Psychiatrie und Psychotherapie, Allgemeine Innere Medizin
  • Dietmar Ninphius
    Dietmar Ninphius
    Stellvertretender Chefarzt
    Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Lars Pracejus
    Dr. Lars Pracejus
    Leitender Psychologe
    Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut

Finden Sie diese Informationen interessant? Dann empfehlen Sie diese Ihrer Familie, Freunden und Bekannten gerne weiter.

weiterempfehlen

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot für die Behandlung von Burnout, Depressionen und Schlafstörungen?

Kontaktieren Sie uns

Unser Team der Patientenadministration ist von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 17.00 Uhr und am Freitag von 08.00 bis 16.00 Uhr gerne für Sie da.

Sie erreichen uns unter

T 041 825 49 49
E beratung@seeklinik-brunnen.ch

Besuchszeiten
täglich von 10.00-20.00 Uhr

Adresse | Anreise