Blumen
Schlafmedizin

Schlafstörungen sind behandelbar

Schlafstörungen zählen zu den häufigen, weit verbreiteten Beschwerden unserer Zeit. Mögliche Folgen sind konstante Müdigkeit und Schläfrigkeit, in ernsthafteren Fällen aber auch Depression, Herzkreislauferkrankungen, erhöhte Infektanfälligkeit, Arbeitsausfälle und Unfälle.

Die Seeklinik Brunnen ist auf die ganzheitliche Behandlung von Stressfolgeerkrankungen wie Burnout, Depressionen und Schlafstörungen spezialisiert und verfügt über eines der modernsten Schlaflabore der Schweiz.

Unsere Kompetenzen in der Diagnose und Behandlung von Schlafstörungen

Durch die verschiedenen fachärztlichen Disziplinen sind wir in der Lage alle 80 Schlafstörungen zu diagnostizieren und zu behandeln. Im Vordergrund steht eine Stufendiagnostik mit vielfältigen Messverfahren wie Pulsoxymeter, Polygrafie bis hin zur Nacht im Schlaflabor.

Je nach Krankheitsbild kommen verschiedene Fragebögen, Schlaftagebücher und Bewegungsmesser, sogenannte Aktimeter, zur Anwendung.

seeklinik brunnen schlafmedizin

Unser interdisziplinäres Team von zertifizierten Schlafmedizinern umfasst Spezialisten aus den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Pneumologie und Allgemeine Innere Medizin.

Zu unseren Partnern und Konsiliarärzten zählen zudem Spezialisten für Ohren-Nasen-Halskrankheiten, Neurologie, Stoffwechselerkrankungen und Adipositas (Übergewicht), wie auch die Lungenliga Schwyz.

Unser schlafmedizinisches Angebot

Zu unserem ambulantem Behandlungsspektrum gehören

  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen
  • Schlafbezogene Atemstörungen (Apnoe-Syndrome)
  • Tagesschläfrigkeit (Narkolepsie, idiopatische Hypersomnien)
  • Nächtliche Beinbewegungen (Restless-Legs-Syndrom, periodische Beinbewegungen)
  • Schlafwandeln, Alpträume, Aufschreckreaktionen im Schlaf (Parasomnien)
  • Nächtliche Epilepsien
  • Zähneknirschen im Schlaf

Stationäre Behandlung

Bei chronischen Ein- und Durchschlafstörungen sowie Schlafmittelabbau bieten wir eine integrative stationäre Behandlung an.

Ein interdisziplinäres Kooperationsprojekt von

kooperation skb gzo wetzikon  

sowie externe Experten

  • u kli
    Dr. med. Uta Kliesch
    Fachärztin für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
  • portrait 280w
    Dr. med. Natasha Potoczna
    Europäisch zertifizierte Adipositas-Spezialistin (SCOPE)
     

Schlafmedizin

  • e bir
    Dr. phil. Eva Birrer
    Leiterin Schlafmedizin und Therapien, Somnologin (SGSSC und DGSM), Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
    Mitglied der Geschäftsleitung
  • René Fiechter 
    Dr. med. René Fiechter
    Medizinischer Leiter Schlafmedizin, Facharzt für Pneumologie und Somnologie (SGSSC)
  • h sha
    Dr. med. Helena Shang Meier
    Fachärztin für Pneumologie, Somnologie (SGSSC) und Psychosomatik (SAPPM)
  • Ute Bahner
    Dipl. Psych. Ute Bahner
    Psychotherapeutin und Somnologin
  • Flamur Rrmoku
    Flamur Rrmoku
    Leiter Diagnostik Schlaflabor,
    Fachmann für neurophysiologische Diagnostik