Blumen
Komplementärmedizin

Das Beste aus der Schul- und Komplementärmedizin ist unser Credo und zwar so, wie es für Sie als Patient individuell richtig und stimmig ist.

In unserem ganzheitlichen Behandlungskonzept spielt daher die Komplementärmedizin eine wichtige Rolle, denn Sie behandelt Menschen ganzheitlich und sucht nach dem Grund der Erkrankung, statt nur die Symptome zu behandeln.

Wir bieten ein vielfältiges Spektrum an komplementärmedizinischen Therapien und Diagnostiken an, die von klassischer Homöopathie über Entspannungstechniken bis hin zu verschiedenen Infusionstherapien reichen.

angebot homoeopathie

Homöopathie

Das Ziel der Homöopathie ist die Aktivierung der jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskraft. Dadurch kann eine tiefgreifende, umfassende und dauerhafte Heilung erreicht werden. Diese Heilmethode wenden wir bei körperlichen, aber soweit möglich auch bei psychischen Beschwerden an. 
komplementaerrmedizin neuraltherapie

Neuraltherapie

Die Neuraltherapie nach Huneke gehört zu den klassischen und bekanntesten Methoden der ärztlichen Komplementärmedizin. Sie nutzt die körpereigene Steuerungs- und Ausgleichsfunktion des vegetativen Nervensystems. Durch eine gezielte Injektion von Procain an gestörte Körperregionen wird die natürliche Selbstheilung wirksam unterstützt und teilweise überhaupt erst möglich.
komplementaerrmedizin procain-basen

Procain-Basen-Infusion

Die Procain-Basen-Infusion oder auch «Systemische Neuraltherapie» dient zur Behandlung chronischer Schmerzen. Hierbei wird das lokale Betäubungsmittel Procain in Kombination mit der Base Natriumhydrogenkarbonat als Infusion verabreicht. Diese Kombination wirkt günstig auf chronische Schmerz- und Entzündungszustände und verbessert den Stoffwechsel.
komplementaerrmedizin chelat therapie

Chelat-Therapie

Herz-Kreislauf-Erkrankungen treten sehr häufig auf. Ihnen geht oft eine Arteriosklerose - im Volksmund Arterienverkalkung genannt - voraus. Aber auch Arterienverkalkungen können therapiert werden. Eine ganzheitliche Behandlung dieser weit verbreiteten Zivilisationskrankheit umfasst sowohl die Eindämmung der Risikofaktoren, eine Ernährungsumstellung, die medikamentöse Therapie sowie die intravenöse Chelat-Therapie.
komplementaerrmedizin oxidationstherapie

Hämatogene Oxidationstherapie

Die Hämatogene Oxidationstherapie nach Prof. Dr. Federico Wehrli (1892-1964), kurz HOT genannt, ist eine Blut-Sauerstofftherapie, die mittels UV-Licht-aktiviertem Sauerstoff eine Optimierung der Sauerstoffversorgung des Gewebes erreicht. Sie hat sich in der ganzheitlichen Behandlung von verschiedensten chronischen Erkrankungen bewährt.
komplementaerrmedizin ozon sauerstoff

Ozon-Sauerstoff-Therapie

Das medizinische Ozon, direkt auf das betroffene Gewebe oder als intravenöse Infusion verabreicht, wirkt antimikrobiell und durchblutungsfördernd. Diese klassische Methode der Komplementärmedizin wird seit langem bei akuten und chronischen Erkrankungen erfolgreich eingesetzt. 
komplementaerrmedizin ozon laserblut

Laserblutbehandlung

Bei der intravenösen Laserbehandlung des Blutes werden, im Sinne einer systemischen Lichttherapie, vielfältige positive Effekte auf Stoffwechselprozesse und das Immunsystem nachgewiesen. Diese Methode eignet sich für viele chronische Krankheitsbilder, insbesondere Zuckerkrankheit, Durchblutungsstörungen, chronische Müdigkeit und unterstützend bei Erkrankungen von Leber, Lunge und Herz.
komplementaerrmedizin colon hydro

Colon-Hydro-Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie stellt eine Weiterentwicklung der Darmspülungen dar und wird als äusserst angenehm und wohltuend empfunden. Moderne technisch ausgereifte Geräte sind mittlerweile fester Bestandteil ganzheitlich komplementärmedizinischer Konzepte, sowohl bei Magen-Darm-Erkrankungen als auch bei einer Reihe von chronischen Leiden.
komplementaermedizin darm flora behandlung

Ganzheitliche Darm-Flora Behandlung

Ein gesunder Darm beinhaltet folgende Aspekte: eine gute Verdauung mit ausreichender Nährstoffaufnahme, eine normale, stabile Darmflora, ein funktionsfähiges Immunsystem und damit einhergehend ein Zustand des allgemeinen Wohlbefindens.
philosophie schulmedizin alternativmedizin

Ganzheitliche Physiotherapie

Unser ganzheitliches Physiotherapie-Konzept umfasst die Einheit zwischen Körper, Geist und Seele. Ein Ziel ist es, den Bewegungsapparat und die mitbetroffenen Organe zu reaktivieren und zu harmonisieren. Patienten mit verschiedenen Krankheitsbilder können behandelt werden.
philosopie

Cranio-Sacral-Therapie

Durch die Cranio-Sacral-Therapie wird die Funktion des zentralen Nervensystems optimiert. Diese regulative Methode hat sich vor allem in der Behandlung von Schmerzleiden, neurologischen Erkrankungen und bei Beschwerden wie Migräne, Schwindel, Tinnitus sowie bei Gesichtsschmerzen und Kiefergelenksproblemen bewährt.
angebot fachartzzentrum innere medizin

Feldenkrais-Therapie

Die Feldenkrais-Therapie, entwickelt von ihrem Namensgeber Moshé Feldenkrais (1904–1984), ist eine differenzierte Lernmethode und ein lebendiger Lernprozess. Zusammenhänge zwischen Biomechanik, Neurophysiologie und Psychologie werden verknüpft und bilden die Grundlage dieser Methode.
komplementaerrmedizin blutegel

Blutegel-Therapie

Die Behandlung mit Blutegeln gehört zu den ausleitenden Heilverfahren und ist seit einigen Jahrhunderten bekannt. Es werden dabei ein oder mehrere Blutegel auf die Haut gesetzt, um einerseits Blut und Entzündungsstoffe abzusaugen und andererseits Wirkstoffe aus dem Blutegel in den Körper abzugeben. Vor allem zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen hat sich die Blutegel-Therapie sehr bewährt.

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot für die Behandlung von Burnout, Depressionen und Schlafstörungen?

Kontaktieren Sie uns

Unser Team der Patientenadministration ist von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 17.00 Uhr und am Freitag von 08.00 bis 16.00 Uhr gerne für Sie da.

Sie erreichen uns unter

T 041 825 49 49
E beratung@seeklinik-brunnen.ch

Besuchszeiten
täglich von 10.00-20.00 Uhr

Adresse | Anreise